Michel Ruijter
Tel: +49 (0)5923-9959290
Fax: +31 850 643 411
E-mail: m.ruijter@genesdiffusion.com
Impressum
  2012   2013   2014   2015   2016   2017   2018   2019   2020  
December, 2016
Twist-Tochter Berry EX 92
TWIST hat in seinem Heimatland England für die nächste tolle Nachricht gesorgt. Eine seiner bekanntesten Töchter Nortonhill Twist Berry ist jetzt aktuell in der 4. Laktation mit EX 92 eingestuft worden. Berry hat ihre 3. Laktation mit 13.241 kg mit 4,99 % und 3,42 % Eiweiß abgeschlossen und unterstreicht damit die Leistungsbereitschaft der Twist-Töchter. Berry wird von ihren Besitzern David & Ryan Renfree von Havyalley Holsteins als absolut problemlose Kuh mit einem unkomplizierten Exterieur.

[img]phpThumb.php?src=images/140318-01F___Nortonhill_Twist_Berry_.jpg&w=500[/img]

Cogent Twist ist noch immer einer der Bestseller trotz seines stolzen Alters von über 10 Jahren. Seine Nachzucht begeistert die Züchter weltweit.
 
November, 2016
EUROTIER 2016
[img]phpThumb.php?src=images/Eurotier_Logo_Datum_deutsch_pos_CMYK.jpg&w=600[/img]

Sie sind herzlich eingeladen! Kommen Sie zu uns in Halle 11 Stand F47 und informieren Sie sich. Während der EuroTier gilt folgendes Angebot:
20 + 5
50 + 15
75 + 25
Gesext: 10 + 2

Nutzen Sie die Gelegenheit und finden Sie bei uns die richtige Anpaarung für Ihre Bedürfnisse.
Es gibt zudem einiges zu gewinnen. Der Hauptpreis ist dieses Jahr eine Züchterreise im Frühjahr 2017. Außerdem gibt es noch weitere Sachpreise zu gewinnen.

Nehmen Sie einfach die Einladungskarte, die Sie in der Post vorfinden mit zur EuroTier, beantworten Sie die Frage richtig und schon sind Sie mit dabei. Um Ihre Chancen auf den Gewinn zu erhöhen, geben Sie einfach während der EuroTier eine Bestellung ab und werfen einen weiteres Los in die Lostrommel.

Kommen Sie zu uns! Bei GENES DIFFUSION haben Sie die Möglichkeit auf super Gewinne, interessante Vererber und ein tolles Angebot!
 
October, 2016
Erfolgreiche norddeutsche Messen
Auch in diesem Jahr war GENES DIFFUSION wieder auf den Messen in Norddeutschland vertreten. Sowohl auf den LandTagenNord in Wüsting als auch auf der NORLA in Rendsburg konnten wir den Besuchern nach der aktuellen Zuchtwertschätzung einige Neuigkeiten bieten. Auch das Gewinnspiel wurde wiedermal sehr gut angenommen. Im Folgenden die Gewinner der LandTageNord:
1. Preis: 100 €-Gutschein: Manuel Wehye aus 27607 Langen
2. Preis: 75 €-Gutschein: Leonhard Röttger aus 48488 Emsbüren
3. Preis: 50 €-Gutschein: Apke Galts aus 26409 Wittmund

[img]phpThumb.php?src=images/NORLA_2016_1e_Preis.jpg&w=500[/img]
[center]Die Familie Waschull, Noer[/center]
Die Gewinner der NORLA sind:
1. Preis: 100 €-Gutschein: Joachim Waschull aus 24214 Noer
2. Preis: 75 €-Gutschein: Jan Hendrik Funck aus 24848 Kropp
3. Preis: 50 €-Gutschein: Holger Tietje aus 24357 Fleckeby

GENES DIFFUSION gratuliert den Gewinnern und wünscht weiterhin viel Erfolg!
 
September, 2016
FRIST PJP - der höchste Exterieurvererber weltweit
FRIST PJP überschattet alles bisher da gewesene. Mit seinem RZE von sage und schreibe 155 (!!) übertrifft er alles. Bereits letztes Jahr wurde er im amerikanischen Bulletin als zukünftiger Vater der ganz großen Schausiegerinnen erwähnt. Und beim Anblick der ersten Töchterbilder versteht jeder, was damit gemeint war. Die großrahmigen Töchter stehen auf tollen parallelen Fundamenten mit super Klauenwinkeln. Die extrem hohen und festen Euter mit längeren Strichen lassen jedes Züchterherz höher schlagen. FRIST PJP vererbt edle Tiere mit guter Kapazität und verkörpert somit den gewünschten Dairy Strength.

[img=left]phpThumb.php?src=images/FRIST-Tochter_Idole.jpg&w=400[/img]

[img]phpThumb.php?src=images/FRIST-Tochter_Jolie_VG_85.jpg&w=400[/img]

[img=right]phpThumb.php?src=images/pjp-icone.jpg&w=400[/img]

Tochter: Suz Idole Tochter: Jolie VG 85 Tochter: Icone PJP

[img=left]phpThumb.php?src=images/FRIST_PJP.jpg&w=400[/img]
FRIST PJP

[img=right]phpThumb.php?src=images/Frist_Mutter.jpg&w=400[/img]
Mutter von FRIST PJP: PJP Chipie EX 91
 
August, 2016
ZWS August 2016 - Genomisch - Die bekannten Bullen
SUPERSHOT ist und bleibt der englische Superstar. Mit gRZG 155 und gTPI 2634 ist SUPERSHOT konnte sich SUPERSHOT noch mal verbessern und ist immer noch der beste Supersire der Welt und überzeugt mit einer super Leistungsvererbung und ansonsten fehlerfreien Zuchtwerten. Auch die Nachkommen zeigen überaus gute Zuchtwerte, so dass die ersten Söhne in den Toplisten zu finden sind. Eine gute Befruchtungsrate und der gute Kalbeverlauf runden diesen Superstar ab. SUPERSHOT ist gesext verfügbar.

[img]phpThumb.php?src=images/Supershot_picture_August_2015_web.jpg&w=400[/img]
SUPERSHOT

Der Exterieurkracher JOBART gehört mit RZE 152 zu dem absoluten Topklassement seiner Rasse. JOBART ist in den Top Ten nach RZE zu finden ist dort mit einem gRZG von 147 der höchste nach gRZG. JOBART verkörpert den perfekten Roboterbullen. Ein super Fundament (139), tolle Euter mit gewünschter Strichplatzierung und längeren Strichen ebenso wie eine super Eutergesundheit mit RZS 117 und eine gute Melkbarkeit mit RZD 113. So etwas gibt es kein zweites Mal! Der McCutchen-Sohn überzeugt allerdings auch mit einer super Leistungsvererbung mit über 1.100 kg Milch bei 0,22 % Fett und +0,02 % Eiweiß. JOBART ist ein absolutes Muss für jeden Roboterbetrieb bzw. für Züchter, die schicke funktionale Kühe in ihrem Stall haben wollen.

[img]phpThumb.php?src=images/Jobart_Vollschwester.jpg&w=400[/img]
Vollschwester zu JOBART

Der Bullenvater ICONE konnte sich wieder um 2 gRZG-Punkte auf 149 steigern. Auch im Exterieur überzeugt er noch immer mit einem RZE 136 (+2). ICONE ist und bleibt einer der besten Mogul-Söhne, da er auch in der Leistung mit den deutlich positiven Inhaltsstoffen (+0,13 % Fett und +0,09 % Eiweiß) überaus interessant ist. Das Melken wird mit den ICONE-Töchter Spaß machen, da ICONE auch in der Melkbarkeit mit 128 und Eutergesundheit 109 absolut zur Spitze gehört. ICONE gilt noch immer als einer der interessantesten Bullen der aktuellen Zucht.

Als weiterer super Exterieur-Vererber steht auch IMOLA immer noch ganz oben auf der Liste mit sage und schreibe RZE 148. Die ersten Kälber sehen sehr vielversprechend aus. Da IMOLA auch in den weiteren Zuchtwerten keine Fehler zeigt, werden wir auch weiterhin viel von ihm hören.

Westenrade JETHRO ist der interessanteste Outcross-Vererber momentan. Dieser pechschwarze Bulle hat alles, was ein Bulle aktuell mitbringen muss. Eine solide Leistung mit super Eiweißwerten (+0,15 %) und Kappa-Casein BB mit tollen Fitnesswerten (RZN 126, RZR 110, RZD 103). JETHRO ist mit RZRobot 122 ein ausgesprochener Roboterbulle. Auch ansonsten ist JETHRO der perfekte Bulle für Laufstallkühe. Eine knapp überdurchschnittliche Größe und viel Stärke sind Attribute, die momentan sehr gefragt sind. JETHRO ist nun auch gesext verfügbar.

[img]phpThumb.php?src=images/Westenrade_Jethro.jpg&w=400[/img]
JETHRO

Für die Landwirte, die auf den Einsatz von gesextem Sperma setzen, sind insbesondere BILL und DRUMMER interessant. BILL konnte sich zu dieser ZWS um einen Punkt auf gRZG 157 verbessern und ist noch immer einer der besten Inhaltsstoffvererber der Rasse (+0,49 % Fett und 0,29 % Eiweiß bei einer guten positiven Milchmenge). Das funktionale Linear und die Färsentauglichkeit machen seine Töchter zu tollen unproblematischen Kühen.

Ebenso steht der Supersire-Sohn DRUMMER aus der erfolgreichen deutschen Kuhfamilie von KNS Dorfgirl EX 93 als einer der besten Bullen für Leistung im Vordergrund. DRUMMER besticht durch eine hohe Milchmenge mit knapp 1.700 kg bei +0,16 % Fett und -0,01 % Eiweiß und einem Linear, wie es im Buche steht. Die hervorragenden Befruchtungsergebnisse und der gute Kalbeverlauf machen DRUMMER zu einem der Bullen, den Sie für Ihren Betrieb nicht verpassen sollten, wenn Sie gute Laufstallkühe mit super Leistungen melken möchten.

[img]phpThumb.php?src=images/Wiltor_Dreamgirl.JPG&w=400[/img]
Mutter von DRUMMER: Wiltor Dreamgirl
 
August, 2016
ZWS August 2016 - Genomisch - Die neuen Bullen
NEU
SUPERSHOT hat mit seinem Sohn DOCK CONOR ganze Arbeit geleistet. DOCK CONOR ist mit einem gTPI von 2631 der höchste gTPI-Bulle im Angebot. DOCK CONOR stammt aus einer interessanten Kuhfamilie und hat mit VG 86 Mogul x VG 86 Active x VG 88 Outside x VG 89 Rudolph x EX 93 Conquest auch eine etwas andere Blutführung ohne Goldwyn-, O-Man- und Planet-Blut. Der ausgesprochene Leistungsvererber (1669 lbs mit 0,05 % Fett und 0,04 % sowie Kappa Casein AB) besticht mit super Fitnesswerten. DOCK CONOR ist durch die durchschnittliche Größenvererbung und guten Fundamenten perfekt als Laufstallkühe geeignet. DOCK CONOR ist bereits gesext verfügbar.

[img]phpThumb.php?src=images/160307-01F___NH_Mogul_Champ_.jpg&w=500[/img]

Mutter: NH Mogul Champ VG 86

Als einer der besten Kingboy-Söhne überzeugt DE CROB MOAT mit einem tollen Exterieur (RZE 137, 3,15 PTAT) und einer Leistungsvererbung mit über 1600 lbs bei ausgeglichenen Inhaltsstoffen. Daher wundert es nicht, dass DE CROB MOAT mit einem gTPI von über 2600 startet. Auch der super Hintergrund mit der Chief Faith-Familie ist mit ein Grund für das erfolgreiche abschneiden.

Aus der Laurie Sheik-Familie kommt der absolute Exterieurkracher LOTTA CLASS. Der 1stClass-Sohn aus 9 Generationen VG oder EX ist mit PTAT 2,96 und einem grandiosen Linear ist ein Muss für jeden Züchter, der gerne schöne Kühe melkt. Denn auch in der Leistung ist er mit 1.400 lbs und mit -0,1 % Fett und Eiweiß und Kappa Casein A2A2 ausgesprochen attraktiv. In den Gesundheitsmerkmalen ist LOTTA CLASS unschlagbar. Die Eutergesundheit ist mit RZS 115 gepaart mit einer der besten Werte der Rasse für Melkbarkeit mit RZD 121 äußerst interessant. Verpassen Sie nicht die Möglichkeit auf diesen Bullen!

[img]phpThumb.php?src=images/Dam_Snowbiz_McCutchen_Lottie_rear.jpg&w=500[/img]
Mutter: Snowbiz McCutchen Lottie VG 87

Der rotbunte Debutant-Sohn DISTRICT RED ist ein absoluter Roboterbulle. Mit der wünschenswerten Strichplatzierung und längeren Strichen, gute Eutergesundheit und hervorragenden Fundamenten eignet sich DISTRICT RED perfekt für jeden Laufstall. Das gute Exterieur ist aber kein Zufall. 8 Generationen VG oder EX im Hintergrund sowie eine der erfolgreichsten deutschen Kuhfamilie, KNS Dorfgirl EX 93. Einen rotbunten Roboterbullen aus einer so erfolgreichen Kuhfamilie. Wo findet man sowas ein zweites Mal?

ACHIEVE ist einer der besten Vererber aus der Tri-Day Ahslyn-Familie. Der Spring-Sohn aus einer Iota x VG 86 Goldwyn x Ek-Oseeana Ambrosia EX 95 x Tri-Day Ashlyn EX 96 überzeugt durch ein tolles Exterieur mit einem überragenden Linear (PTAT 1,92). ACHIEVE gehört zu den besten Vererbern der aktuellen Zuchtwertschätzung. Absolut fehlerfrei einet sich ACHIEVE für alle Belange der Holstein-Zucht. Eine ordentliche Milchleistung mit deutlich positiven Inhaltsstoffen (+0,11 Fett & 0,07 Eiweiß) und optimale Fitnesswerte (DPR 3,6, PL 4,6) zeichnen die Vererberqualitäten AHIEVEs aus.

[img]phpThumb.php?src=images/3rd_dam_Ambrosia.jpg&w=500[/img]
Urgroßmutter Ambrosia EX 95
 
August, 2016
ZWS August 2016 - Töchtergeprüft - Die bewährten Bullen
ERGUE ist die neue Nr. 1 bei GENES DIFFUSION. ERGUE ist der höchste Xacobeo-Sohn in Deutschland mit 134 RZG und besticht durch fehlerfreie Zuchtwerte. Über die hohe Leistung bei guter Eutergesundheit, überdurchschnittlicher Melkbarkeit und eine super Euteraufhängung kann sich der Landwirt jeden Tag erfreuen (1.523 kg, RZS 107,RZD 104). Durch die etwas andere Väterfolge mit Xacobeo x Roumare x O-Man x Lantz ist sehr breit einsetzbar. Der gute Kalbeverlauf (KVpat 112) erlaubt auch den Einsatz auf Färsen.

[img]phpThumb.php?src=images/ERGUE_web.jpg&w=500[/img]

TWIST ist auch mit seinen 11 Jahren noch immer einer der begehrtesten töchtergeprüften Bullen überhaupt. Mit inzwischen über 10.000 Töchtern aus über 10 verschiedenen Ländern ist TWIST noch immer der beste Shottle-Sohn der Welt. TWISTs Töchter überzeugen durch ihre unkomplizierte Art hohe Leistungen zu erbringen. Einige seiner Töchter sind bereits EX eingestuft.

[img]phpThumb.php?src=images/Twist_group_2014_web.jpg&w=500[/img]

CYPRIPEDE hält sich mit ca. 1.500 Töchtern mehr (12.200 Töchter insgesamt) konstant mit 125 RZG. Die solide Leistung bei knapp 600 kg und deutlich positiven Inhaltsstoffen (+0,14 % Fett und 0,11 % Eiweiß) können die CYPRIPEDE-Töchter mit ihren super Fundamenten und tollen Eutern problemlos ermelken. CYPRIPEDE ist in der Lage Schausieger zu machen.

[img]phpThumb.php?src=images/Galloche.jpg&w=500[/img]
Cypripede-Tochter Galloche

FRIST PJP ist nach wie vor die absolute Exterieurkanone! Mit sage und schreibe 155 RZE ist FRIST PJP mit Abstand der höchste Exterieurvererber weltweit. Zu der letzten ZWS konnte er sich um 7 Punkte verbessern. 123 - 124 – 136 – 148 im Milchtyp, Körper, Fundament und Euter. Damit ist FRIST PJP auch der zweitbeste Eutervererber Deutschlands. Wo gibt es so etwas ein zweites Mal? Doch die FRIST PJP-Töchter können nicht nur gut aussehen. Mit 1.200 kg plus und guter Eutergesundheit macht es eine noch größere Freude mit diesen Tieren zu arbeiten.

[img]phpThumb.php?src=images/pjp-icone.jpg&w=500[/img]

Frist PJP- Tochter PJP Icone

Der Fruchtbarkeitsspezialist ASTERIX konnte sich mit 500 zusätzlichen Töchtern sehr gut halten. Der Färsenbulle produziert langlebige Kühe mit einer super Fruchtbarkeit.

[img]phpThumb.php?src=images/Channelbank_Asterix_Diamond.jpg&w=500[/img]

Asterix-Tochter Channelbank Asterix Diamond
 
July, 2016
European Classic Sale
Der European Classic Sale am 8. Juli in Krefeld wurde wieder einmal ein Feuerwerk der SUPERSHOT-Nachkommen gezündet. Mit 34.000 € war die 7-Monate alte MB Supply das zweitteuerste Tier der Auktion. Die SUPERSHOT-Tochter wusste mit einem gTPI von 2690 und einem ISU von 209 die Züchter zu begeistern. Immerhin ist Supply damit das höchste Rind für ISU momentan.
Auch das dritthöchste Gebot des Abends sicherte sich ein Nachkomme von SUPERSHOT. Miss Super 921 ist mit gTPI 2704 der zweithöchste Supershot-Nachkomme in Europa und überzeugt mit einem sehr guten Werten für Exterieur und Leistung. Nach einem harten Bieterduell wurde Miss Super 921 für 30.000 € zugeschlagen.
Als weiterer großer Erfolg für Genes Diffusion konnte sich die ICONE-Tochter DG Pandora sehr gut verkaufen. DG Pandora ist die höchste ICONE-Tochter in Deutschland mit einem gRZG von 160 und ist auch im gTPI ganz oben mit dabei. Die Vollschwester zu dem für 40.000 € verkauften MR ICONE Penny war einem deutschen Züchter 10.000 € wert und gehört somit zu den Top 15 auf diesem sehr gut organisierten Sale.

Hiermit zeigt sich wieder einmal, dass Sie bei GENES DIFFUSION immer an der richtigen Adresse sind.
 
July, 2016
Züchterfahrt nach Frankreich und Besuch der Europaschau
Frankreich konnte sich wieder mal als absolutes Holstein-Land beweisen. Sowohl auf den französischen Betrieben als auch auf der Europäischen Holstein Show wurde deutlich, dass die französischen Kühe eine herausragende Stellung in Europa einnehmen.

Mit einer Delegation von 21 Zuchtbegeisterten aus Deutschland und Holland wurden zunächst 4 Betriebe mit unterschiedlichen Schwerpunkten besichtigt. Von Schauzüchtern, über Indexzüchter zu kommerziellen Betrieben war von allem etwas dabei. Angefangen auf dem Betrieb EARL de Butricourt wurde gleich deutlich auf was für einem Niveau die französischen Züchter arbeiten. Der Betrieb mit 70 Kühen erreicht eine durchschnittliche Einstufung von über 85 Punkten bei einer Leistung von knapp 12.000 kg. Anhand der Tiere konnte man erkennen, dass hier das Augenmerk auf starke, leistungsbereite und langlebige Kühe gelegt wird. So konnten wir einige sehr gute Cypripede- und Boldwin-Töchter sehen. Außerdem wurde eine der ersten abgekalbten Frist PJP-Töchter gezeigt. Und diese Färse entsprach dem, was man von Frist PJP erwartet: groß, super Fundament, hervorragendes Euter und einen tollen Körper. Auch die ersten Kälber von ICONE und IMOLA wussten sehr zu gefallen.
[img]phpThumb.php?src=images/Colmar_Cypripede_rechts_2016.jpg&w=400[/img]
Im Anschluss besuchten wir den Betrieb GEAC de Barbezieux. Auf dem Betrieb werden 240 Kühe mit einer durchschnittlichen Leistung von 9.000 kg gemolken. Die Wirtschaftsweise war hier etwas anders als auf dem vorherigen Betrieb. Dieser kommerzielle Betrieb setzt bei den 10 % schlechtesten Kühen „SuperCharolais“ ein. Da dieser Betrieb selber auch mästet, sind die SuperCharolais eine sehr gute Alternative zu Blau-Weißen-Belgiern. Der Aussage des Landwirts nach sind die Charolais x HF-Kreuzungen sowohl vom Kalbeverlauf her sehr gut als auch in der späteren Ausschlachtung und der Fleischqualität den anderen Bullen weitaus überlegen.
[img]phpThumb.php?src=images/Colmar_CHxHF_2016.jpg&w=500[/img]
[img]phpThumb.php?src=images/Colmar_Barbezieux_2016.jpg&w=500[/img]
Am nächsten Tag wurde der Betrieb EARL de la Pierre besichtigt. Mit 130 Kühen melken sie ca. 10.000 kg im Schnitt und weisen eine durchschnittliche Einstufung von 84 Punkten auf. Die Kühe dieses Betriebes zeigten wiederum die Qualitäten der französischen Zuchtphilosophie. Auch hier zeigten die Tiere hervorragende Körper mit besten Eutern und guten Fundamenten. Hier imponierten insbesondere eine typstarke Felmo Red-Tochter, die kurz vor der zweiten Kalbung stand und auch wiederum hervorragende Cypripede-Töchter.
[img]phpThumb.php?src=images/Colmar_Fischer_2016.jpg&w=500[/img]
Als letzten Betrieb auf der Agenda wurde der Betrieb mit dem höchsten genetischen Potenzial besucht. EARL Fischer melkt 70 Kühe mit einer durchschnittlichen Leistung von gut 10.000 kg. EARL FISCHER konnte in seiner Laufbahn bereits einige Bullen an Stationen verkaufen. Auch diese Herde bestach durch eine sehr deutliche Zuchtlinie, welche man anhand der Entwicklung der Kuhfamilien deutlich erkennen konnte.
[img]phpThumb.php?src=images/Stand_GD_Colmar2016.jpg&w=500[/img]
Im Anschluss führte uns die Fahrt nach Colmar zur Europaschau. Angefangen mit dem Rotbunt-Wettbewerb konnte die Schweiz ihre Ausnahmestellung in diesem Sektor wieder einmal unter Beweis stellen. An der bereits schauerfahrenen Suard-Red Jordan Irene ging an diesem Tag kein Weg vorbei. Die einzige Kuh, die es schaffte, diese Überlegenheit zu durchbrechen war eine Kuh aus Frankreich: DU LOUVOIN HAWAI von EARL Lepoint. Im Schwarzbunt-Bereich wurde jedoch deutlich, dass Frankreich als absolutes Holsteinland ganz oben mitspielt. So sind sowohl der Grand Champion als auch der Reserve Grand Champion in Frankreich gezüchtet worden. Mit Galys-Vray und Ashlynvray Goldwyn sind zwei Kühe auf dem Thron, die an diesem Tag wohl jedem Besucher der Schau ins Auge gestochen sind. Dieser Erfolg beweist, dass in Frankreich das aktuelle Zuchtziel in Europa am ehesten erreicht wird.
 
June, 2016
JOBART - eine Familie mit tollem Exterieur
Der neue Exterieur-Vererber JOBART ist mit einem RZE 147 in den Top 15 der schwarzbunten Bullen und gehört damit zur absoluten Weltelite. Absolut ausgeglichene Merkmale mit
Milchtyp 122
Körper 129
Fundament 129
Euter 136
sind das Markenzeichen von JOBART. Das hervorragende Exterieur spiegelt sich in der Familie wider. Diese ganz frisch abgekalbte Färse ist die Vollschwester zu Jobart.

[img=left]phpThumb.php?src=images/Jobart_Vollschwester.jpg&w=600[/img]

Vielen Dank an den Züchter für das tolle Foto.
 
June, 2016
FRIST PJP – seine ersten Töchter bestätigen die Erwartungen
Die beiden Halbschwestern Suz-Idole und Suz-Jolie bestätigen ein weiteres Mal die hohen Erwartungen an FRIST PJP. Der Exterieurvererber der Extraklasse ist mit RZE 147 einer der höchsten töchtergeprüften Bullen für Exterieur. Das beweisen auch seine Töchter, wie man auf den Bildern erkennen kann.

[img=left]phpThumb.php?src=images/FRIST-Tochter_Jolie_VG_85.jpg&w=600[/img]

FRIST PJP-Tochter Jolie VG 85

[img=left]phpThumb.php?src=images/FRIST-Tochter_Idole.jpg&w=600[/img]

FRIST PJP-Tochter Idole
 
May, 2016
Listenführer bei GENES DIFFUSION
Die letzte Zuchtwertschätzung hat bereits gezeigt, dass GENES DIFFUSION zu den großen Gewinnern gehört. Dies wird mit den folgenden Topplatzierungen der GENES DIFFUSION-Bullen deutlich.

TÖCHTERGEPRÜFT

TWIST Nr. 1 Shottle-Sohn nach RZG
ERGUE Nr. 1 Xacobeo-Sohn nach RZG
FRIST PJP Nr. 1 Atwood-Sohn nach RZE

GENOMISCH

SUPERSHOT Nr. 1 Supersire-Sohn nach gRZG
JEIRAKI Nr. 1 McCutchen-Sohn nach gRZG
JOBART Nr. 2 McCutchen-Sohn nach gRZE
JIMBA Nr. 1 Mardi Gras-Sohn nach gRZE
IMOLA Nr. 1 Mogul-Sohn nach gRZE
GIBSONS Nr. 1 Cypripede-Sohn nach gRZG
ILARIO Nr. 1 Greg Capj-Sohn nach gRZG
HETOX RED Nr. 1 Detox-Sohn nach gRZG
FINALIST Nr. 1 Dorcy-Sohn nach gRZG
DG BRODY Nr. 1 Olympian-Sohn nach gTPI
MAIN TIME Nr. 2 Main Event-Sohn nach RZE
IVON EBA Nr. 2 Meridian-Sohn nach RZG
HENRIPOM Nr. 2 Dempsey-Sohn nach RZG
 
April, 2016
April-Zuchtwertschätzung - genomisch -
Mit der April-Zuchtwertschätzung ist große Bewegung in die Toplisten gekommen. Durch die Anpassung des Schätzmodells mussten einige Bullen Abzüge hinnehmen. Hintergrund ist die gewachsene Lernstichprobe und daraus resultierende höhere Sicherheiten sowie die Umstellung von der Bullen- auf die Kuhbasis. Dadurch haben viele in der Vergangenheit hoch testende Bullen im Vergleich zur letzten Zuchtwertschätzung deutlich Federn lassen müssen. Dies ist jedoch bei den GENES DIFFUSION nicht bzw. nur sehr vereinzelt aufgetreten. Weltweit bekannte Bullen wie Supershot, Diego und Drummer mussten z.B. lediglich 1 gRZG-Punkt einbüßen.

[b]Zunächst möchten wir Ihnen allerdings die Neueinsteiger vorstellen:[/b]

JOBART ist der höchste Neueinsteiger bei GENES DIFFUSION. JOBART ist mit RZE 147 der zweithöchste McCutchen-Sohn für Exterieur. Ein super Linear, inklusive einer positiven Strichlänge, und eine überdurchschnittliche Melkbarkeit, machen JOBART zu einem der besten Roboterbullen (RZRobot 137), die momentan auf dem Markt zur Verfügung stehen. Über 1.000 kg Milch mit deutlich positiven Inhaltsstoffen runden das Profil ab. JOBART geht über McCutchen x Snowman x Shottle auf die Juror Faith-Familie zurück.

[img]phpThumb.php?src=images/Jobart_web.jpg&w=400[/img]
JOBART

JIMBA ist ein weiteres Exterieurtalent bei Genes Diffusion. Insbesondere seine Eutervererbung mit sage und schreibe 149 sucht seinesgleichen in Deutschland. Super aufgehängt mit optimaler Strichplatzierung und –länge. Das Linear ist allerdings auch in allen anderen Belangen fehlerfrei. Mit Mardi Gras x Beacon x Bolton aus der Quantity-Familie steht eine absolut sichere Kuhfamilie im Hintergrund.
JALTAOAK ist der höchste Neueinsteiger mit einem gTPI von 2641. Der international eingesetzte Bullenvater mit AltaOak x Facebook x Mac aus der Welcome Penya-Familie besticht nicht nur mit seinem haushohen gTPI sondern auch mit ausgeglichenen Zuchtwerten. Gute Milchmengenvererbung mit deutlich positiven Inhaltsstoffen (+0,44 % Fett und +0,12 % Eiweiß) und super Fitnessmerkmalen machen JALTAOAK zu dem perfekten Allrounder.

Nun kommt was für unsere Rotbunt-Fans. DG BRODY RC (Olympian x Supersire x Super) gehört zur absoluten Weltelite nach gTPI. Ein Rotfaktorbulle mit gTPI 2634, super Fitnessmerkmalen, einem Linear, wie es im Buche steht und die berühmte Rainyridge Talent Barbara EX 95 im Pedigree! Das dürfen Sie sich nicht entgehen lassen!


Das Rotbunt-Angebot wird durch SKYLAR RED erst richtig rund. SKYLAR RED ein rotbunter Olympian x Numero Uno x Planet aus der Glen-Drummond Splendor-Familie und steht mit einem gTPI von 2339 ganz weit oben auf der Liste der rotbunten Bullen. 12 Generationen VG oder EX Kühe im Hintergrund beweisen seine Exterieurstärke. SKYLAR RED wird auf Grund seiner hervorragenden Werte in allen Belangen international als Bullenvater eingesetzt.

[img]phpThumb.php?src=images/Skylar_Red_web.jpg&w=500[/img]
SKYLAR RED

Auch im Hornlosbereich haben wir 2 interessante neue Bullen im Angebot. Zum Einen ist das GRAYSON-P. GRAYSON-P ist ein Long P-Sohn aus 8 Generationen VG oder EX-Kühen. Mit dem alternativen Pedigree für die Hornloszucht ist er sehr breit einsetzbar. Das spiegeln auch seine interessanten Zuchtwerte wieder. GRAYSON-P überzeugt mit absoluten Allrounderqualitäten. gRZG 134, super Fitnessmerkmale und ein tolles Linear machen GRAYSON P zu einem Juwel in der Hornloszucht.

[img]phpThumb.php?src=images/Grayson_PO-ET_web.jpg&w=500[/img]
GRAYSON P

Züchter, die auf Nummer sicher gehen wollen und garantiert hornlose Nachkommen haben wollen, sollten auf PICK ME PP setzen. Der reinerbig hornlose Vererber aus der Pine Tree-Familie kann auf eine etwas andere Väterfolge zurückgreifen. Mit Style P x Shamrock x Toubib x Ramos kann er im Hornlossegment sehr breit eingesetzt werden. Mit dem Einsatz von PICK ME PP kann man nicht nur auf hohem Niveau hornlose Tiere züchten, als Zugabe besitzt er noch den Genotyp A2A2 für Beta-Casein.

[b]Bekannte Gesichter bei Genes Diffusion:[/b]

SUPERSHOT hält sich auch 2 Jahre nach seinem Debut noch immer in der absoluten Topliga. Noch immer ist er der besten Supersire-Sohn der Welt. Zwar musste er dieses Mal einen gRZG-Punkt einbüßen, aber im Vergleich zu den meisten Bullen in dieser Liga ist das ein super Ergebnis. Sowohl seine weiblichen als auch seine männlichen Nachkommen sind weltweit gefragt und sorgen für Spitzenpreise auf Auktionen. Die ersten Bullen von SUPERSHOT ziehen nun auch in die Toplisten ein. SUPERSHOT hält was er verspricht.

Der pechschwarze Outcrossbulle JETHRO musste zwar ein paar Punkte einbüßen, aber er ist und bleibt ein Bulle, der in die momentane Zucht super reinpasst. Er vererbt mittlere Größe bei sehr viel Stärke. Die Euter sind sehr funktional mit gewünschter Strichstellung. Die positive Eiweißvererbung und super Fitnessmerkmale machen JETHRO zu einem der besten Bullen für die Produktion von Laufstallkühen. JETHRO ist frei von Shottle- und Goldwyn-Blut. Außerdem besitzt er den Genotyp BB für Kappa-Casein.

Weiterhin auf Erfolgskurs ist der rotbunte Bullenvater JU RED. Der Brekem-Sohn geht auf Regancrest Chassity EX 92 zurück. Diese Kuhfamilie hat bereits eine Vielzahl an Exterieurspezialisten produziert. In der Holstein International wurde JU RED als der am häufigsten eingesetzte rotbunte Bullenvater genannt. Verpassen Sie nicht die Chance auf einen der heiß begehrtesten Bullen!

[img]phpThumb.php?src=images/DKR_Claris_%28Alchemy%29_me%A6%C7re_de_JU_RED.jpg&w=500[/img]
DKR-ECLIPSE ALCHEMY CLARIS RC VG 85

JEIRAKI, der höchste McCutchen-Sohn Deutschlands und Frankreichs, konnte seine Spitzenposition verteidigen. Der Leistungsvererber mit deutlich positiven Inhaltsstoffen kann ebenso mit einem sehr guten Exterieur (RZE 135) punkten. Mit JEIRAKI sind Sie auf der richtigen Seite. JEIRAKI ist nun gut verfügbar.

Die Holstein-Ikone ICONE steht noch immer im Mittelpunkt des Interesses in der aktuellen Holsteinzucht. ICONE kombiniert ein gutes Exterieur mit ausgewogener Leistung und top Fitnessmerkmalen. Seine Nachkommen überzeugen nicht nur mit super genomischen Zuchtwerten, sondern auch mit einem klasse Exterieur. ICONE ist ein Meilenstein in der aktuellen Zuchtgeschichte.

[img]phpThumb.php?src=images/titel-ICONE.jpg&w=500[/img]
ICONE

IMOLA ist der Bulle für Exterieurliebhaber. IMOLA ist der höchste Mogul-Sohnn für Exterieur und kann sich auch in der absoluten RZE-Liste in den Top Ten behaupten. Er konnte sich noch mal um einen RZE-Punkt steigern und steht somit bei 148. Erstaunlich ist dabei die ausgeglichene Verteilung: Milchtyp 125, Körper 125, Fundament 118 und Euter 145. So etwas findet man nur selten!
 
April, 2016
April-Zuchtwertschätzung - nachkommengeprüft -
Die töchtergeprüften Bullen sind bei GENES DIFFUSION ein überaus starkes Kapitel. Immer wieder hört man von Schauerfolgen, Leistungsrekorden oder super Einstufungen. Auch bei der diesjährigen April-Zuchtwertschätzung konnten sich die GENES DIFFUSION-Bullen trotz der Anpassung der Zuchtwerte und damit Verschiebungen von -1 RZG, -3,3 RZN, -4 RZR sehr gut halten bzw. teilweise sogar steigern.


Allen voran schreitet wieder mal TWIST. TWIST ist noch immer der beste Shottle-Sohn der Welt und mit 137 RZG gehört er zur absoluten Elite seines Jahrgangs. Seine inzwischen über 7.500 Töchter erfreuen Milchviehhalter weltweit. Sie überzeugen mit viel Stärke, super Fundamenten und gut melkbaren Eutern. Auch seine Leistungsvererbung ist mit +0,50 % Fett und +0,19% Eiweiß bei deutlich positiver Milchmenge überaus interessant. Auch mit dem Hintergrund, dass er das Gen für A2A2 trägt. TWIST selber ist gerade mit EX 96 eingestuft. Auch die Anzahl seiner EX eingestuften Töchter wächst und wächst. TWIST ist das Mittel der Wahl zur Produktion langlebiger, produktiver Laufstallkühe mit oder ohne Roboter. TWIST ist gesext verfügbar.

[img]phpThumb.php?src=images/Twist_Wintersell_Ethel_57.jpg&w=500[/img]
Twist-Tochter Wintersell Ethel - jetzt EX 91 -

ERGUE ist neu im Programm bei Genes Diffusion. ERGUE ist mit RZG 131 der höchste Xacobeo-Sohn in Deutschland und überzeugt mit super Werten. ERGUE-Töchter bringen durch hohe Milchleistung, gute Melkbarkeit, positive Eutergesundheit und durchschnittliche Strichlänge Spaß beim melken. Durch die überaus interessante Väterfolge mit Xacobeo x Roumare x O-Man x Lantz ist ERGUE sehr breit einsetzbar. Auch auf Färsen.

[img]phpThumb.php?src=images/ERGUE_web.jpg&w=500[/img]
Xacobeo-Sohn ERGUE


CYPRIPEDE hat mit 2.000 Töchtern mehr und nun knapp 11.000 melkenden Nachkommen, trotz der Abschreibung, einen RZG-Punkt zugelegt. CYPRIPEDE ist ein super Roboterbulle. Die Strichplatzierung ist optimal bei überdurchschnittlicher Strichlänge. Positive Inhaltsstoffe bei ordentlicher Milchleistung machen seine Töchter zu sehr funktionalen Kühen. CYPRIPEDE ist außerdem frei von O-Man-, Planet- und Goldwyn-Blut. Seine Töchter konnten bereits auf Schauen große Erfolge verbuchen.

[img]phpThumb.php?src=images/Ginngembre.jpg&w=500[/img]
CYPRIPEDE-Tochter Gingembre

Dass ASTERIX einer der imposantesten Bullen in der Besamungsstation von Cogent ist, war bereits bekannt. Die aktuelle Einstufung macht ASTERIX nun allerdings zu einem der besten Exterieur-Bullen der Welt. EX 97! Das haben bisher nur sehr wenige Bullen geschafft. Der schwarze Shottle-Sohn aus der Tri-Day-Ashlyn-Familie ist ein überaus guter Befruchter und auch gesext verfügbar.

[img]phpThumb.php?src=images/titel-Woodmarsh_Asterix.jpg&w=500[/img]
ASTERIX EX 97
 
March, 2016
TWIST – Mr. Dauerbrenner jetzt EX 96
TWIST war schon immer ein außergewöhnlich schicker Bulle. Doch nun hat er die magische Marke geschafft und gehört nun zur absoluten Elite mit sage und schreibe EX 96! Twist schafft es auch mit seinen 10 Jahren immer wieder für Highlights zu sorgen. Weiter so!!

[img]phpThumb.php?src=images/Twist_Han_Hopman_Aug_15_-front_web.jpg&w=600[/img]
 
March, 2016
Quality Doorman MARIO – Super Exterieur liegt in der Familie
MARIO ist einer der besten Exterieurvererber der aktuellen Schwarzbuntzucht. Die Kuhfamilie hinter MARIO ist weltberühmt. Quality Goldwyn Flansco EX 95 x Quality Gibson Finsco EX 95 x Quality BC Frantisco EX 96 stehen im Pedigree. Nun reiht sich auch seine Vollschwester Quality Doorman Flanso in die Riege mit ein. Sie ist in der ersten Laktation mit VG 87 mit jeweils 88 Punkten in den Fundamenten und Körper mit sage und schreibe 91 Punkten im Milchtyp eingestuft worden.

Die Familie rund um Quality MARIO ist ein Garant für außergewöhnliches Exterieur!

[img=left]phpThumb.php?src=images/MARIO_Vollschwester_VG87.jpg&w=300[/img]

Quality Doorman Flanso VG 87 - Vollschwester zu MARIO

[img=right]phpThumb.php?src=images/Mario_Mutter.jpg&w=400[/img]













Quality Goldwyn Flansco EX 95 - Mutter zu MARIO
 
March, 2016
Mr. ICONE Penny - höchster gRZG-Bulle auf Online-Auktion für 40.000 € verkauft
ICONE ist und bleibt ein Garant für Top Genetik. Sen Sohn MR. ICONE PENNY ist mit einem gRZG von 173 der höchste Bulle, der jemals auf einer Online-Auktion verkauft wurde. Und mit einem sagenhaften Preis von 40.000 € auch einer der begehrtesten.
Das Mr. ICONE Penny für großes Aufsehen erregt, wundert jedoch nicht beim Anblick seiner Zuchtwerte. RZE 137 und ein absolut ausgeglichenes fehlerfreies Linear. Super Leistungsvererbung mit über 1.700 kg Milch bei positiven Inhaltsstoffen. Fitnesswerte, wie sie sich jeder Milchviehhalter wünscht: sehr gute Eutergesundheit, Fruchtbarkeit und Nutzungsdauer. Damit spiegelt Mr. ICONE Penny das Vererbungsmuster seines Vaters ICONE wieder.
ICONE ist einer der besten Mogul-Söhne seiner Zeit. Seine Nachkommen erzielen Spitzenwerte für gRZG und gTPI und somit auch auf Auktionen.
Nutzen Sie die Chance auf diesen Garanten in der Holstein-Zucht.

[img]phpThumb.php?src=images/MrICONEPENNY2.jpg&w=600[/img]
 
March, 2016
FELMO Red - erste Töchter überzeugen
FELMO RED ist einer der höchsten in Deutschland verfügbaren Fiction-Söhne. Seine Mutterlinie geht auf die Vennhuizer Zadia-Familie zurück.
Die ersten Felmo Red-Töchter haben ihre erste Laktation erfolgreich abgeschlossen. Mit 10.161 mit 3,3 % Eiweiß gehört diese leistungs- und exterieurstarke Färse zu den besten der Herde von Jean-Francois Macquigny. Diese Kuh spiegelt perfekt die Qualitäten ihres Vater FELMO RED wieder: hohe Eiweißleistung mit funktionalem Typ und super Gesundheitsmerkmalen machen FELMO RED zu einem der besten töchtergeprüften Bullen. FELMO RED ist besonders für große Herden und Roboterbetriebe geeignet.

[img]phpThumb.php?src=images/Felmo-Tochter_Holland.jpg&w=400[/img]
 
February, 2016
JU RED - neuer Bullenvater ab sofort in Deutschland verfügbar
Ju Red verkörpert das aktuelle Zuchtziel in der Red Holstein-Population. Mit einem gRZG von 152 gehört Ju Red zur Spitze der Rotbunt-Bullen. Sein Pedigree mit
Brekem RC
x DKR Eclipse Claris RC VG 86
x MS Chassity Atwood Clara VG 88
x Regancrest S Chassity EX 92
x Regancrest Cinderella EX 92
x Regancrest PR Barbie EX 92
x Regancrest Juror Brina EX 92
x Regancrest Aerostar Bert EX 90
x Regancrest Mark Chairman Bea EX 90
x Regancrest Board Chairman Bea EX 90
ist ein absoluter Knaller in der Rotbunt-Zucht.

[img]phpThumb.php?src=images/DKR_Claris_%28Alchemy%29_me%A6%C7re_de_JU_RED.jpg&w=500[/img]

Mutter: DKR Claris VG 86 v. Alchemy

Die Kuhfamilie von Regancrest Barbie EX 92 steht für ein außergewöhnlich gutes Exterieur. Das spiegelt sich auch bei JU RED wieder. Mit seinem RZE von 142 rangiert JU RED auf Platz 5 nach Exterieur. Von den Brekem-Söhnen ist JU RED die Nr. 1. Ein hervorragendes Linear mit super Euter- und Fundamenteigenschaften, lassen JU RED perfekt in die Rotbuntzucht eingliedern. Das absolute Highlight ist allerdings die Körper-Vererbung. Hier besitzt er den Spitzenplatz der Red Holstein-Bullen.
Fehlerfreie Fitnesszuchtwerte und eine sehr gute Leistungsvererbung mit über 1600 kg bei knapp negativen Inhaltsstoffen runden das Profil hervorragend ab. Auf Grund seiner interessanten Blutführung und seiner super Vererbungseigenschaften wird JU RED als Bullenvater eingesetzt.

[img]phpThumb.php?src=images/JU_RED_klein.jpg&w=500[/img]

JU RED wird ab sofort in Deutschland zur Verfügung stehen. Lassen Sie sich diesen Leckerbissen nicht entgehen.
  2012   2013   2014   2015   2016   2017   2018   2019   2020