Michel Ruijter
Tel: +49 (0)5923-9959290
Fax: +31 850 643 411
E-mail: m.ruijter@genesdiffusion.com
Impressum
  2012   2013   2014   2015   2016   2017   2018   2019   2020  
August, 2018
Zuchtwertschätzung August 2018 -töchtergeprüft -
Zuchtwertschätzung August 2018 – töchtergeprüft –

Wieder einmal überzeugen die töchtergeprüften Bullen von GENES DIFFUSION GmbH in allen Belangen. Es ist für jeden was dabei. Ob Leistungsvererber, Exterieurknaller, Fruchtbarkeitsspezialist oder Fitnessbulle. Viele Bullen sind auch als SEXED ULTRA 4M erhältlich. Hier finden Sie das richtige für Ihre Bedürfnisse!


SUPERSHOTs Töchter versprühen absolute Besitzerzufriedenheit. Mit knapp 3.000 Töchtern steigerte er sich um einen RZG-Punkt auf 139. In der Fruchtbarkeit konnte SUPERSHOT sagenhafte 5 !!! Punkte zulegen auf 104. SUPERSHOT vererbt nicht zu große Tiere (112) mit viel Stärke (112) und tollen Eutern (118) mit längeren Strichen (109). Auch seinen Ruf als Leistungsvererber konnte er mit über 1.500 kg Milch halten. Wer gute leistungsfähige Laufstallkühe haben möchte, kommt an SUPERSHOT nicht vorbei!

Sein Vollbruder SUPERSTYLE steht ihm in kaum etwas nach. Hier ist der Name Programm. Seine Töchter überzeugen mit viel Style. Perfekt gelagerte Becken (105 und 110) und robotertaugliche Euter, die viel Milch produzieren können (+1.719 kg) machen SUPERSTYLE zu einem tollen fehlerfreien Vererber. Außerdem ist SUPERSTYLE einer der ganz wenigen Bullen weltweit, bei dem kein Kompromiss eingegangen werden muss. Lange Striche (109) und eine gute Melkbarkeit (112) komplementieren das Superpaket!

SUPERSHOT und SUPERSTYLE sind beide als SEXED ULTRA 4M verfügbar!

In die aktuelle Zucht passt MR GOLDNOAKS FREDDIE perfekt rein! Nicht zu groß, viel Stärke und Breite, breite Becken, lange Striche (123!!), gute Melkbarkeit (107) und der absolute Knaller in der Fruchtbarkeit (118!). Mit seiner soliden Leistung ist MR GOLDNOAKS FREDDIE die perfekte Anpaarung!

ICONE verbesserte sich im RZG um einen Punkt auf 126. Insbesondere in der Leistung konnte ICONE 3 Punkte auf 116 zulegen. Hohe Inhaltsstoffe mit +0,35 % Fett und +0,09 % Eiweiß gleichen die etwas knappe Milchleistung mit 300 l aus. ICONE hat sich in Deutschland schon des Öfteren als Schausieger bewiesen. Sowohl auf Kreistierschauen als auch auf überregionalen Schauen stehen ICONE-Töchter im Fokus. Der Bullenvater gilt zudem als guter Befruchter.

Als einer der besten Exterieurvererber in England ist GOODWHONE auch in Deutschland jetzt populär geworden und konnte zwei RZG-Punkt auf 123 zulegen. Sehr funktionales Exterieur mit geringer Größenvererbung (105), gute Becken (105 und 106) und außergewöhnlich gute Euter (129) mit längeren Strichen (102) sind sein Aushängeschild. Auch GOODWHONE vererbt eine überdurchschnittliche Melkbarkeit (108) und ist ein ausgesprochener Färsenbulle mit KVd 120. GOODWHONE ist auch als SEXED ULTRA 4M erhältlich.

Unangefochtene Nr. 1 für Exterieur ist noch immer FRIST PJP. Sagenhafte 144 Punkte für RZE sind ein deutlicher Vorsprung. Fundament 124 und unglaubliche 145 für Euter findet man kein zweites Mal. Immer wieder stehen FRIST PJP-Töchter im internationalen Rampenlicht und gewinnen Schau um Schau.
 
April, 2018
Zuchtwertschätzung April 2018 -töchtergeprüft -
Supershot hält sich mit verdreifachter Töchteranzahl (jetzt knapp 1.500) sehr gut und muss lediglich einen RZG-Punkt nach der Basisanpassung einbüßen. Supershots Töchter begeistern weltweit die Milchviehhalter. Und das wird auch in Zukunft nicht aufhören. Denn er produziert hervorragende funktionale Laufstallkühe mit viel Stärke (113), gutem Becken (Bne 104, Bbr 106), tollen Eutern und einer guten Leistung (1588 kg). Supershot ist färsentauglich (KVdir 110).
Direkt dahinter reiht sich jetzt auch Superstyle ein. Mit 137 RZG steht er seinem Vollbruder in nichts nach. Superstyle hat unglaubliche 4 RZG-Punkte von seinem genomischen zum töchtergeprüften Zuchtwert zugelegt. Knapp 2.000 l Milch und ein funktionales Exterieur machen Superstyle sehr attraktiv für Holsteinzüchter. Längere Striche (107) und eine überdurchschnittliche Melkbarkeit (115) sind eine außergewöhnlich gute Kombination.

[img]phpThumb.php?src=images/171026-07F___Portway_Superstyle_Naomi_.jpg&w=500[/img]
Superstyle-Tochter Portway Superstyle Naomi

Wer problemlose und gesunde Kühe melken möchte, ist mit Mr GoldnOaks Freddie auf der sicheren Seite. Seine über 1.000 Töchter überzeugen mit sehr viel Stärke (122) und Tiefe (113), sind dabei aber nicht allzu groß (104). Absolut Spitzenwerte erreicht Mr GoldnOaks Freddie in der Fruchtbarkeit mit 121. Trotz der enormen Basisanpassung hat sich der Fitnessspezialist in fast allen Merkmalen verbessert. Als Besonderheit in der aktuellen Zucht ist Mr GoldnOaks Freddie einer der wenigen Bullen mit einer positiven Melkbarkeit (RZD 107) und langen Strichen (122).

[img]phpThumb.php?src=images/titel-Tochter_MRGoldnoaks_Galbee_copia.jpg&w=500[/img]
Mr GoldnOaks Freddie-Tochter Galbee

Der Inhaltsstoffvererber GOODWHONE hat seine Töchteranzahl deutlich mehr als verdoppelt. Noch immer besticht er mit tollen Eutern (130), super Melkbarkeit (110) und sehr leichten Geburten (120). Der Outcrossbulle GOODWHONE ist zudem ein sehr guter Befruchter.

Der Name FRIST PJP taucht immer wieder auf, wenn man die aktuellen Schauergebnisse verfolgt. FRIST PJP ist mit RZE 144 noch immer die absolute Nr. 1 im Exterieur. Verpassen Sie nicht diese Chance auf einmaliges Exterieur.

Noch mehr Exterieur können Sie sich mit MARIO in den Stall holen. Der Doorman-Sohn aus der Quality BC Frantisco-Familie ist gespickt mit außergewöhnlichen Kühen im Pedigree. EX 95 x EX 95 x 96. Auch seine Töchter versprechen super Schaukühe (Milchtyp 128, Körper 122, Euter 129) zu werden, die zudem über hervorragende Fitness verfügen (RZS 119, RZR 110).

NEU!!
ARTIST RED vereint die beiden einflussreichsten Kuhfamilien in der Rotbuntzucht. Mütterlicherseits geht er auf die Apple-Familie zurück, während der Großvater Reflection aus der berühmten Redrose-Familie stammt. ARTIST RED verfügt über ein tolles Linear und eine hervorragende Milchvererbung (über 1300 kg, -0,05 % Fett und +0,02 % Eiweiß). Der Färsenbulle (KVd 109) vererbt robotertaugliche Euter und super Becken (Beckenbreite und –neigung 110).
  2012   2013   2014   2015   2016   2017   2018   2019   2020